Achtung!

Die Alpin Arena Schnals ist geschlossen.

Am 29.06.2024 startet die Sommersaison! Am 20. September die Ski- und Trainingssaison auf dem Gletscher.

 

In der Zwischenzeit laufen die Umbauarbeiten wieder auf Hochtouren.

Mit unserem Bautagebuch bleibst du immer Up-To-Date!

Zum Bautagebuch

Das Schnalstal im Sommer

Erlebnisse in der Alpin Arena Schnals

Blühende Bergwiesen, bimmelnde Kuhglocken, eine sanfte Brise und ungehinderte Sicht bis zum Horizont – stellst du dir so deinen Sommerurlaub in Südtirol vor?
Das urige Schnalstal ist einer der wenigen Orte, die sich ihren ursprünglichen Charme noch bewahrt haben; in der Alpin Arena Schnals erlebst du den Sommer in Südtirol, wie er auch vor hundert Jahren gewesen sein könnte, plus ein paar willkommene Komfortleistungen.

 

Abenteuer am Berg

Warum zieht es dich in die Höhe? Ist es das Freiheitsgefühl, einfach drauf los zu marschieren? Die Neugier, was sich hinter der nächsten Ecke versteckt? Die Freude, ein sportliches Ziel zu erreichen? Oder ganz etwas anderes?
Das Schnalstal im Sommer ist die ideale Bühne für deine Abenteuer am Berg, egal ob du lieber auf zwei Füßen oder zwei Rädern unterwegs bist, gemütlich in der Talsohle oder hoch oben auf Fels und ewigem Eis. Schwungvoll nach oben geht’s bei Bedarf mit der Gletscherbahn, die im Dezember 2023 komplett renoviert neu eröffnet wurde. Highlight: Die neue Carbio-Loge auf dem Dach der Kabine für extra aussichtsreiche Fahrten. Die schnellste und aufregendste Abfahrt erwartet dich jedoch auf den Mountaincarts Lazaun, Südtirol.
Bewegung am Berg verspricht aber nicht nur Spaß, sondern ist auch außerordentlich gesund für Knochen und Muskeln, Herz-Kreislauf-System, Immunsystem und die Psyche.

Unvermitteltes Naturerlebnis

Ob du nun lieber mit dem MTB das Schnalstal entdeckst, beim Klettern das Schnalstal eroberst oder dich auf Wanderschaft begibst – du wirst abwechselnd umgeben sein von frischen Almwiesen, geheimnisvollen Wäldern, mächtigen Felsen, malerischen Bergseen und glitzerndem Eis. Nimm dir bewusst etwas Zeit, um die Eindrücke auf dich wirken zu lassen: Halte inne, atme tief und langsam ein und aus. Hörst du den Wind über die Gräser streichen und das kleine Bächlein gluckern? Siehst du die Biene, die friedlich von Blume zu Blume zieht? Riechst du das Harz der Bäume? Fühlst du, wie die Bergsonne deine Haut wärmt?
Auf jeder Höhenstufe erwartet dich eine Ladung neuer Sinneseindrücke; eine Wohltat für Körper, Geist und Seele, eine erholsame Auszeit vom Alltagsstress in der Stadt.

Auf der Alm, do gib’s kuane Sünd

Stimmt, denn was dir auf dem Schnalstaler Gletscher im Sommer serviert wird, ist nahrhaft, gesund, stammt aus der näheren Umgebung und schmeckt obendrein noch fantastisch! Die Wirte in unseren urigen Berggasthäusern verwenden lokale, frische Zutaten und verarbeiten sie nach alten Traditionsrezepten zur idealen Stärkung für große und kleine Wanderer, Biker, Kletterer und Abenteurer. Lass dich auf der sonnigen Terrasse nieder, labe dich nach Lust und Laune und leg ruhig hinterher noch ein kleines Nickerchen ein, bevor es wieder weitergeht.
Und, steht dir der Sinn nach saftigen Käseknödeln, einem herzhaften Gulasch oder einer typischen Südtiroler Speckmarende on-the-go? Probier dich durch unsere Schnalser Genusswelt und lass dich überraschen vom Geschmack der Südtiroler Bergküche!

Authentische alpine Lebensweise

„Schnols über olls“ sagen wir Schnalser mit Stolz. Das kommt daher, dass wir unsere Lebensweise und unsere seit Jahrhunderten gewachsenen und gepflegten Traditionen schätzen und weiterführen. In den Dörfern des Schnalstals leben und arbeiten wir noch ganz nah an und mit der Natur, ob als Bauer auf dem Feld oder als Gastwirt in der Küche. Live dabei sein kannst du zum Beispiel bei geführten Wanderungen und leichten Klettertouren, bei einer Führung durchs ehemalige Kartäuserkloster Allerengelberg, bei der Ötzi Glacier Tour, wo du einen der bekanntesten Gletscher Südtirols im Sommer erleben kannst oder bei den jeweiligen Dorffesten, wo dank Musik, Speis und Trank für beste Unterhaltung gesorgt ist. Ein besonders erwartetes Highlight ist alljährlich die Transhumanz, immaterielles Weltkulturerbe: Zum Ende der Sommersaison kehren bis zu 4.000 Schafe von ihrer Sommerweide im österreichischen Ötztal über den Gletscher und die Staatsgrenze zurück nach Vernagt und Kurzras – und du kannst live dabei sein und die Schafe auf ihrem letzten Wegstück begleiten!

Hoch oben tief schlafen

Im Schnalstal wandern im Sommer macht zwar fit, am Ende des Tages aber auch wohlig müde. Wenn du ein mehrtägiges Abenteuer im Schnalstal antrittst, haben wir auch schon an einen gemütlichen Schlafplatz für dich gedacht: Im Tal überzeugt das Smart Hotel Firn mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Für alle, die gerne hoch über den Wolken übernachten wollen, gibt’s das Glacier Hotel Grawand, das höchste Hotel Europas, auf 3.212 m. Und wer sein „Haus“ gerne selbst mitbringt, der liebt den Caravan Park Schnals in Kurzras, direkt am Start zu den schönsten Routen im Schnalstal zum Wandern im Sommer.
Was ihnen allen gemeinsam ist? Die Tatsache, dass du in der kühlen, sauberen Luft des Schnalstals im Sommer tief und erholsam wie nie schlafen wirst. So bist du bestens gerüstet für das nächste Abenteuer im Sommerurlaub in Südtirol!

 

Hast du auch Lust bekommen, den Schnalstaler Gletscher im Sommer zu entdecken? Dich draußen in der Natur zu bewegen, leckere Speisen zu verkosten und das Leben in einem echten Alpental besser kennenzulernen? Dann besuch uns im Sommer in Südtirol!

21.05.2024

WEITERE NEWS

...was sich sonst noch bei uns tut.