Info!
Die Alpin Arena Schnals ist zurzeit geschlossen. Die Sommersaison beginnt am 1. Juli.

PROFI-SKITRAINING AM GLETSCHER

Das Skitrainingscenter im Schnalstal in Südtirol

In unserem Skitrainingscenter am Schnalstaler Gletscher bereiten sich Ski- und Langlauf-Nationalmannschaften aus aller Welt auf die Wettkampfsaison vor. Die ideale Höhenlage, die Schneesicherheit, perfekt präparierte Pisten und kaum Wartezeiten an den Aufstiegsanlagen machen das Skigebiet Schnalstaler Gletscher zur idealen Destination für das Höhentraining von Wintersportlern. Alle Hotels in Kurzras liegen unmittelbar an der Talstation der Gletscherbahnen und sind für Gäste des Skitrainingscenters zu Fuß erreichbar. Von der Talstation geht es in nur 6 Minuten direkt auf die Pisten des Trainingsgeländes am Gletscher.

Um einen reibungslosen Ablauf im Skitrainingscenter zu garantieren, ist eine verpflichtende Pistenreservierung vorgesehen. Im Anschluss erfolgt die Zuteilung der Pisten an die Mannschaften.

 

Die idealen Bedingungen am Schnalstaler Gletscher werden auch für Höhentrainings anderer Disziplinen, wie Biathlon, Kanufahren oder Schwimmen, genutzt.

 

WICHTIGE FRAGEN

WO BEFINDET SICH DAS SKITRAININGSCENTER?

Das Skitrainingscenter befindet sich direkt auf dem Schnalstaler Gletscher in Südtirol. Dieser liegt weniger als eine Stunde Autofahrt von der Kurstadt Meran entfernt. Mit seinen über 3.000 Metern Höhe bietet der Gletscher ausgezeichnete Bedingungen und Schneeverhältnisse vom Herbst bis in den späten Frühling. Die Schnalstaler Gletscherbahn bringt Trainingsgäste in nur 6 Minuten von der Talstation in Kurzras bis zum Skitrainingsgelände.

WELCHE VORTEILE BIETET DAS SKITRAININGSCENTER IM SCHNALSTAL?

Der Schnalstaler Gletscher verspricht mit seinen über 3.000 Höhenmetern Schneesicherheit von Ende September bis Anfang Mai. Perfekt präparierte Pisten, kaum Wartezeiten an den Aufstiegsanlagen, nahegelegene Unterkünfte und Restaurants sowie die lange Erfahrung in der Betreuung von Trainingsgästen zählen zu den weiteren Vorteilen des Trainingscenters im Schnalstal.

FÜR WELCHE GÄSTE EIGNET SICH DAS SKITRAININGSCENTER IM SCHNALSTAL?

In unserem Skitrainingscenter im Südtiroler Schnalstal trainieren Ski- und Langlaufnationalmannschaften aus der ganzen Welt.

WO KÖNNEN BESUCHER DES SKITRAININGSCENTERS ÜBERNACHTEN UND ESSEN?

Das Glacier Hotel Grawand an der Bergstation der Gletscherbahn liegt ideal für Trainingsgäste. Die Skipisten starten direkt vor der Haustür, daneben bietet das Gletscherhotel eine hochwertige Verpflegung, mittags ein Self-Service-Restaurant und einen kleinen Saunabereich.

Das Smart Hotel Firn in Unser Frau beherbergt Trainingsgäste zu „smarten“ Tarifen, stärkt morgens mit einem ausgiebigen Frühstück und lädt nach dem Training zum Besuch des kleinen Wellnessbereichs ein.

WIE VIELE PISTEN HAT DAS SKITRAININGSGELÄNDE?

Auf der Grawand-Piste im Skitrainingsgelände stehen rund 40 Trainingsläufe verschiedener Schwierigkeitsstufen zur Verfügung. Die Slalom- und Riesenslalom-Trainingspiste Leo Gurschler bietet weitere Streckenvarianten. Sie ist 550 Meter lang, hat eine Neigung von fast 60% und überwindet einen Höhenunterschied von 200 Metern.

KANN MAN ALS SKITRAININGSGRUPPE EINE PISTE RESERVIEREN?

Ja, zur Vermeidung von Wartezeiten ist das Vormerken der Linien verpflichtend. Die Pistenreservierung erfolgt aufgrund der zeitlichen Reihenfolge der Buchungen und nach Verfügbarkeit.

Pistenreservierung

DEIN ALPINES ABENTEUER

Zeit, was zu erleben