Info!
Die Alpin Arena Schnals ist zurzeit geschlossen. Die Sommersaison beginnt am 1. Juli.

HOCH LEBE DER SPORT

Klettern im Schnalstal in Südtirol

Klettern ist Emotion pur: Abschalten und Action, Herausforderung und Glücksgefühl. Und was könnte eine der beliebtesten Bergsportarten besser umrahmen als die Alpin Arena Schnals? Rund um den Schnalser Talschluss und das Gletschergebiet bezwingst du Boulder, verschiedene Routen, senkrechte Felswände – und sogar die Höhenangst! Anfängern und Familien empfehlen wir den Klettergarten "Ötzi Rope Park" kurz vor Kurzras und den neuen Larix Klettersteig mit parallelem Wanderweg in der Alpin Arena Schnals. 

Weitere Klettermöglichkeiten im Schnalstal in Südtirol: der Klettergarten Mastaun beim Dorf Unser Frau, der Klettergarten Schloss Juval und der Klettersteig Hoachwool – beide am Taleingang.

Larix Klettersteig

Kletterfreaks aufgepasst: Ab Sommer 2022 werden der neue Erlebnisklettersteig „Larix“ mit abenteuerlichen Seilbrücken und -rutschen sowie parallelem Erlebniswanderweg eröffnet. Über beide Routen gelangen Besucher zur Teufelsegg-Hütte (nur im Winter bewirtschaftet). Sowohl gemütliche Wanderer, als sportliche Kletterfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten.

Voraussetzung: Klettersteigausrüstung (Verleih in Kurzras bei Service Stricker oder Ski Factory Maso Corto)

Schwierigkeit: Mittelschwer
Aufstieg & Abstieg: jeweils 410 hm

DEIN GLETSCHERSOMMER

Zeit, was zu erleben